• Demo

    Gemeinsam sind wir stark!

    Werde auch Du ein Teil der großen TSV-Familie!
    Egal ob Groß oder Klein - meld' Dich jetzt!

    Kontakt aufnehmen
  • Demo

    Partner gesucht!

    Werden Sie Partner oder Sponsor des TSV
    und steigern Sie den Bekanntheitsgrad und
    den Umsatz Ihres Unternehmens!

    Weitere Informationen
  • Demo

    WE WANT YOU!

    Der TSV ist auf der Suche nach einem neuen Pächter
    für das Sportheim. Interesse? Meld' Dich jetzt!

    Kontakt aufnehmen

6:1 Erfolg der ersten U11

Geschrieben von Björn Brostedt. Veröffentlicht in Fussball.

Nach dem 4:0 Erfolg im letzten Heimspiel, hatte unsere erste U11-Mannschaft am Samstag die TUS Himmelsthür zu Gast. Beflügelt vom überzeugenden Heimsieg vor zwei Wochen, startete unsere Mannschaft furios in die Partie. Gleich zu Beginn hatte man mehrere Möglichkeiten in Führung zu gehen, aber der Pfosten und der an diesem Tag gut aufgelegte Gästekeeper konnten dies zunächst verhindern. Doch in der 5.Spielminute war es dann soweit und Gianluca kam nach Pass von Luis zum Schuss und netzte den Ball zur 1:0 Führung ein. Weitere Chancen folgten und man liess den Gegner kaum in die eigene Hälfte . In der 10. Minute dann der verdiente Erfolg. Kenan hämmerte einen Abpraller mit einem sehenswerten Schuss in die Maschen und es stand 2:0 für uns. Nur 2 Minuten später war es dann  Gianluca, der auf 3:0 erhöhte. In der 15. Spielminute kam der Gast dann doch mal vor unser Tor und konnte durch einen direkt verwandelten Freistoss den Anschlusstreffer markieren. Dieser Treffer sorgte zunächst für ein wenig Verunsicherung und man liess den Gegner nun immer besser ins Spiel kommen, ohne das dieser jedoch für wirkliche Torgefahr sorgen konnte. Die Abwehr um Vivien und Dario stand sicher und um den Rest kümmerte sich Luca im Tor, der wenn es mal brenzlig wurde, sicher zur Stelle war. Mit der 3:1 Führung ging es dann in die Kabine.

Nach der Pause hatte zunächst Himmelsthür etwas mehr vom Spiel, konnte aber die ein oder andere kleine Chance nicht verwerten. Bei uns waren nun auch Atilla und Felix im Spiel. Atilla trieb das Spiel nach vorne an und Felix half überzeugend hinten mit, den Vorsprung zu verteidigen. Nachdem die erste Hälfte der zweiten Halbzeit um war, rissen unsere Kinder das Spiel aber wieder an sich und dominierten nun den Gegner nach Belieben. Demzufolge ergaben sich nun wieder Riesenchancen für unser Team, jedoch scheiterten wir zunächst das ein und andere Mal am gegnerischen Torwart. In der 40. Minute war es dann endlich soweit und Jannis erzielte das erlösende 4:1 . Nur vier Minuten später war es erneut Jannis, der auf 5:1 erhöhte. Eine Minute erzielte Gianluca seinen dritten Treffer am heutigen Tag. Das war dann auch der 6:1 Endstand. Eine hervorragende Mannschaftsleitung sorgte heute für einen verdienten Heimsieg unserer 1. U11-Mannschaft.

Im Anschluss hiess es dann, die 2. Mannschaft bei Ihrem Heimspiel gegen die SV Alfeld zu unterstützen.

Mit dabei waren: Luca Schmidt, Kenan Berisha, Felix Jenssen, Atilla Gül, Vivien Schäftlein, Dario Leonhardt, Luis Brostedt, Gianluca Jonscher und Jannis Frense.

Hier finden Sie uns!